Die Qualität der Brillengläser ist für uns am Wichtigsten. Deshalb beziehen wir diese von Rupp & Hubrach. Das Bamberger Unternehmen zählt zu den fünf größten Glasfabrikanten Deutschlands. In den Produktionsstätten in Bamberg und Blessington/Irland arbeiten 360 Mitarbeiter an der Auslieferung von rund 10.000 Brillengläsern pro Tag. Seit 1922 ist das Rupp & Hubrach Team kontinuierlich darum bemüht, moderne Technologien in den Fertigungsprozess zu integrieren und Innovation mit Wissenschaft zu verbinden.

In einem hochpräzisen Verfahren wird jedes Brillenglas mit mehreren Schichten veredelt. Jede dieser Schichten ist maximal einen Mikrometer dick, damit das Glas möglichst dünn und somit leicht zu tragen ist. Das Resultat sind individuell angepasste Brillengläser für optimales Sehen.